Pulverbeschichten

Eine Dienstleistung von Profelge

Eine Technik, die Maßstäbe in Sachen Haltbarkeit und Korrosionsschutz setzt.

Bei diesem Beschichtungsverfahren wird das Kunststoffpulver elektrostatisch aufgeladen auf die Oberflächen gebracht und anschließend im Ofen bei rund 200°C eingebrannt.

Dieses Verfahren eignet sich optimal um eine attraktive und robuste Oberflächenversiegelung zu erreichen. Für ein perfektes Ergebnis verwenden wir Pulverlacke in Erstausrüsterqualität.

Bei der Farbauswahl hat sich in den letzten Jahren sehr viel getan, wobei Einschränkungen hinsichtlich der Farbauswahl aber immer noch zu berücksichtigen sind.

Fordern Sie uns gerne mit Ihren Wünschen. Wir versuchen Ihre Vorstellungen punktgenau umzusetzen.