Diagnose

Die Macht der Computer

FahrzeugdiagnoseSeit 2000 weisen alle neuen PKW-Modelle im Innenraum eine Besonderheit auf: sie beinhalten eine so genannte OBD-Schnittstelle. Hier lassen sich diverse Diagnosegeräte anschliessen, die den Wagen und seine Charakteristiken „auslesen“. Vor allem Prozesse in der Motorsteuerung und der Gemischbildung, aber auch alle anderen gesteuerten Abläufe lassen sich hiermit in physikalischen Werten ermitteln.

Einfache Worte in einer komplexen Welt

Mit der zunehmen Computerisierung der Welt sind auch die elektrischen Abläufe im Auto komplexer geworden. Oft lassen sich Fehler nur mittels dieser Diagnosegeräte ermitteln. Sie sind aus einem Werkstatt-Alltag nicht mehr wegzudenken. Es gilt, Werte und Daten auf den Geräten mit klaren und einfachen Worten dem Kunden zu erklären. Das ist uns wichtig. Denn nur wenn wir was verstehen, können wir es ändern und verbessern.

In unserer Werkstatt haben wir nur neueste Technologie im Bereich der Diagnosesystem, auf Software und Hardware-Ebene. Unsere Meister werden permanent geschult und wissen genau, wie die Daten auf den Monitoren in ihren Autos zu interpretieren sind.