Reparatur

Eine Dienstleistung von Profelge

Alufelgen werden Tag für Tag aufs Härteste beansprucht und gelegentlich auch beschädigt. Ob kleinere Bordsteinberührungen, Oxydationsschäden oder Rundlaufschäden. Mit über 19 Jahren Erfahrung im Bereich Felgeninstandsetzung, Veredelung und Restauration sind wir Ihr richtiger Partner.

Kantenschäden

Wer kennt das nicht… kurz mal nicht aufgepasst und schon hatten die Felgen Kontakt mit dem Bordstein. Bei polierten und glanzgedrehten Felgen bieten wir hier eine kostengünstige Instandsetzung entstandenen Schäden an.

Lackschäden

Bis auf wenige Ausnahmen, können wir für die Sichtflächenlackierungen auf Originalfarbtöne der jeweiligen Felgenhersteller zurückgreifen. Dadurch ist es uns möglich, ohne farbliche Abweichung auch nur eine Felge zu lackieren. Gerade im Bereich der Brillantfarbtonlackierung können wir auf über 10 Jahre Erfahrung zurückgreifen.

Dieser Farbton setzt spezielle Lackiertechniken und Vorbehandlungen der jeweiligen Felge voraus. Gerade bei Herstellern wie BMW, Audi oder Mercedes kommt es hier auf kleinste Nuancen an.


Oxydationsschäden

Wer kennt das nicht? Die Felgenbetten sehen aus als hätte man einen Kaugummi darauf verteilt, oder es bilden sich kleine weiße Risse in der Beschichtung. Diese Schäden treten hauptsächlich bei ab Werk polierten/glänzenden Felgen auf. Bei solchen Schäden muss bei der Bearbeitung Material innerhalb der Werkstoleranzen abgenommen werden um für den weiteren Arbeitsablauf wieder „gesundes“ Material zu erhalten. Danach erhält man eine dem Original entsprechendes Bild und kann dieses mit unserem speziellen Klarlack für Leichtmetallfelgen dauerversiegeln.

Rundlaufschäden

Erprobte Technik und Prüfverfahren machen es uns möglich, Höhen- und Seitenschläge an Felgen zu beseitigen. Um Ihnen nach der Instandsetzung eine alltagstaugliche und sichere Felge zu übergeben, wird jede Felge ausgiebig auf Risse geprüft. Auf Wunsch können wir Ihnen ein Rundlaufprotokoll erstellen.